RSS

DBBL

Chemnitzer Basketballerinnen beurlauben Trainer Roland Senger

Basketball-Bundesligist ChemCats Chemnitz hat sich nach vier Niederlage in Serie mit sofortiger Wirkung von Trainer Roland Senger getrennt. Wie der Verein heute auf seiner Homepage bekanntgab, wurde der Coach freigestellt. Nach einem Gespräch mit den Spielerinnen und Beratungen im Präsidium habe Club-Chef Andreas Wagner am Montag den Trainer über die Entscheidung informiert.

Bis Saisonende soll der Sportliche Leiter Toni Dirlic die Aufgaben von Senger übernehmen. Der beurlaubte 34-Jährige war erst im Sommer nach Chemnitz gewechselt. Die Gründe für die Trennung will der Verein an diesem Mittwoch auf einer Pressekonferenz nennen.

Als Aufsteiger haben die ChemCats bisher eine gute Saison gespielt. Jedoch hat das Team die letzten vier Bundesliga-Spiele verloren und zuletzt am Sonntag eine 82:92-Heimniederlage gegen den TC Herne erlitten.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

0 commentaires: