RSS

NBA-PLAYOFFS : LeBron James zum 6. Mal in Serie im NBA-Finale

Super-Star LeBron James führt die Cleveland Cavaliers mit 33 Punkten beim 113:87-Sieg bei den Toronto Raptors ins NBA-Finale.

Die Cavs gewinnen die Halbfinal-Serie 4:2 und ziehen wie im Vorjahr ins Endspiel ein (2:4 gegen die Warriors). Der 31-jährige James steht zum sechsten Mal in Folge in den NBA-Finals.

Kyrie Irving (30 Punkte) und Kevin Love mit 20 Zählern und 12 Rebounds zeigen ebenfalls eine starke Leistung. Bei den Raptors erreicht Kyle Lowry 35 Punkte und DeMar DeRozan verbucht 20 Zähler.

In den Finals heißt der Gegner am kommenden Donnerstag entweder Oklahoma City Thunder oder Titelverteidiger Golden State Warriors. Oklahoma führt vor dem 6. Duell (heute Samstag) mit 3:2.

Cleveland lechzt nach Titel

Cleveland steht zum dritten Mal nach 2007 und 2015 in der NBA-Endspiel-Serie. Im vergangenen Jahr scheiterten die Cavs mit 2:4 gegen Golden State, vor neun Jahren verloren sie 0:4 gegen die San Antonio Spurs.

Die Stadt Cleveland ist seit 52 Jahren ohne Titel, 1964 triumphierten zuletzt die Browns in der NFL gegen Baltimore - es ist die längste aktuelle Misserfolgs-Serie in Nordamerika in einer Stadt mit mindestens drei Profiteams.

James steht zum sechsten Mal in Folge im Finale, nach vier Jahren mit Miami Heat nun zum zweiten Mal mit Cleveland.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

0 commentaires: